Platonische Beziehung – geht das überhaupt?

Die platonische Liebe klingt nach jahrtausendealter Beziehungsform – dabei ist das, was wir heute darunter verstehen, ziemlich neu. Und es gibt immer wieder Stimmen die behaupten, Männer und Frauen könnten gar nicht nur befreundet sein. Was ist da dran? Den ganzen Text gibt es bei ze.tt.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s